Zahntechnik in unserem Labor

Seit 2005 haben wir in unserem Haus ein eigenes Labor zur Anfertigung von Zahnersatz stets weiter ausgebaut..


Wir fertigen in unserem Labor Veneers, Brücken, Zahnkronen, Stiftkronen, Teil- und Vollprothesen vor Ort an.
In unseren Laborräumen wird herausnehmbarer und festsitzender Zahnersatz angefertigt. Kurzfristige Absprachen und Beratungen mit Technikern, Ärzten und Patienten über die individuelle und ästhetische Gestaltung sind nun direkt möglich.

sascha technik   

Zahntechniker in unserem praxiseigenem Labor (Foto: Praxis Dr. med. dent. Leugner)

 

Aus Keramik, Gold, Titan und biologisch verträglichen Kunststoffen gestalten wir Zahnersatz. Die Grundlage der Techniker ist vorwiegend das Gipsmodel, dass mittels eines Abdrucks in unserer Praxis erstellt wird. Automatische computergesteuerte Fertigungsprozesse nehmen in unserem modern ausgestattetem Labor immer mehr Einfluss auf die Fertigung ästhetischen Zahnersatzes. Modellieren von Zahnersatz auf Grundlage von 3-D-Scans an sind zur Regel geworden.
Mit der Cerec-3D-Technologie gehen Daten, die über Fotos und Intraoralscans im Mundraum des Patienten aufgenommen wurden, an verschiedene Maschinen. Diese erstellen Zahnersatz aus verschiedenen Materialien nach ihren Bedürfnissen.Gefräste oder gesinterte (Verdichtung von Kristallen mittels Hitze). Inlays, Brücken, Kronen und Veneers können nun in nur einer einzigen Sitzung am gleichen Tag hergestellt und eingesetzt werden.


zahntechnikmeister soddemann 600 02

Der  Zahnersatz wird aus dem computergesteuerten Keramik-Brennofen geholt. (Foto: Praxis Dr. med. dent. Leugner)

Zahnersatz wird nun direkt in den Laborräumen unserer Praxis erstellt. Änderungen und Anpassung von Zahnersatz nach den Bedürfnissen unserer Patienten ist kurzfristig möglich.